Pooly's Kunst und Schreibforum

Liebe Gäste und natürlich auch liebe Mitglieder!


Ich möchte euch alle herzlich willkommen heißen in Pooly's Kunst und Schreibforum!

Zu unseren Mitgliedern sage ich: willkommen zurück.

Und unseren Gästen möchte ich empfehlen, sich vielleicht etwas hier umzusehen. Vielleicht lohnt es sich ja für euch.
Lasst euch nicht abschrecken. Eventuell könnte die Anzahl unserer Foren euch etwas erschlagen. Aber es dauert wirklich nicht lange, bis man sich hier eingefunden hat und im Notfall sind alle User und Teammitglieder bereit, euch unter die Arme zu greifen :)

Viel Spaß!



Pooly & Co.

Pooly's Kunst und Schreibforum

Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

    Eragon 3: Seite 818 - Ende

    Pooly
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Eragon 3: Seite 818 - Ende Empty Eragon 3: Seite 818 - Ende

    Beitrag von Pooly am Sa 06 Dez 2008, 13:36

    Unterhaltet und diskutiert hier über die Seiten 818 bis zum Ende.
    Very Happy

    Ganz viel Spaß wünschen wir euch!


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________

    Eragon 3: Seite 818 - Ende Ava510 Eragon 3: Seite 818 - Ende Ava1410 Eragon 3: Seite 818 - Ende Ava2_411 Eragon 3: Seite 818 - Ende Ava1610

    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     
    Alania
    Alania
    Administrator

    Beiträge : 51664
    Ich schreibe : Briefe.
    Sonstiges : Wir wissen, was wir wissen, durch das, was wir wissen.
    Set by Sina
    Eragon 3: Seite 818 - Ende Herzessenzminil3u0q Eragon 3: Seite 818 - Ende Romani10 Eragon 3: Seite 818 - Ende Jade10 Eragon 3: Seite 818 - Ende Dom11 Eragon 3: Seite 818 - Ende Dymone10 Eragon 3: Seite 818 - Ende Verfal10 Eragon 3: Seite 818 - Ende Liarsr11
    Eragon 3: Seite 818 - Ende Party_10

    Eragon 3: Seite 818 - Ende Empty Re: Eragon 3: Seite 818 - Ende

    Beitrag von Alania am So 21 Dez 2008, 21:33

    Oh neiiiiiiiiiiiiiiiiiin! >.<

    Oromis! Glaedr!

    Ich habe so geweint! Wie konnte CP sie sterben lassen? Wie?

    Mir brennen immernoch die Augen...>.<

    Ich glaube das letzte Mal, dass ich so stark geheult habe, war bei Sirius Tod. T.T

    In allem fand ich das Buch recht gut! Very Happy

    Auch wenn mir wieder zu viel Roran drin war... Rolling Eyes
    Und es kam mir vor, als würde CP in diesem Buch zu viele Sachen neu erfinden... >_>

    Das mit dem Herz der Herzen zum Beispiel.

    Aber das Brom Eragons Vater war, wusste ich sofort! Mr. Green
    Ich habe nie echt geglaubt dass es Morzan war.
    Brom ist viel offensichtlicher...

    Ich freue mich schon auf den 4. Teil! Very Happy


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________

    Eragon 3: Seite 818 - Ende Sigangies1uts
    Elendor
    Elendor
    Entdecktes Talent
    Entdecktes Talent

    Beiträge : 644
    Texte : Elendor
    Kunst : Elendor

    Eragon 3: Seite 818 - Ende Empty Re: Eragon 3: Seite 818 - Ende

    Beitrag von Elendor am Di 23 Dez 2008, 15:37

    der Dritte war im Ganzen der Beste teil bisher.
    Vor allem weil ich, als ich die letzte Seite erreicht hatte, ich ungläubig weitergeblättert hatte und rumrief:
    "Nein! Das kann doch nicht das Ende sein! Ich will weiter lesen!!!"
    Naja ich muss sagen, habe das buch innerhalb von 16h aufgefressen (2 ganze Nächte von jeweils 16 Uhr an gelesen... immer bis 0 Uhr, dann wollte ich nicht mehr, weil mir die Augen zu fielen, von der Feier am vortag)
    Alania
    Alania
    Administrator

    Beiträge : 51664
    Ich schreibe : Briefe.
    Sonstiges : Wir wissen, was wir wissen, durch das, was wir wissen.
    Set by Sina
    Eragon 3: Seite 818 - Ende Herzessenzminil3u0q Eragon 3: Seite 818 - Ende Romani10 Eragon 3: Seite 818 - Ende Jade10 Eragon 3: Seite 818 - Ende Dom11 Eragon 3: Seite 818 - Ende Dymone10 Eragon 3: Seite 818 - Ende Verfal10 Eragon 3: Seite 818 - Ende Liarsr11
    Eragon 3: Seite 818 - Ende Party_10

    Eragon 3: Seite 818 - Ende Empty Re: Eragon 3: Seite 818 - Ende

    Beitrag von Alania am Di 23 Dez 2008, 15:41

    "Nein! Das kann doch nicht das Ende sein! Ich will weiter lesen!!!"

    Ja, genauso habe ich auch reagiert...
    Ich hoffe, dass CP den 4. Teil schneller schreibt.. xD Mr. Green

    der Dritte war im Ganzen der Beste teil bisher

    dem stimm zu, obwohl ich den ersten Teil auch sehr gut fand! Very Happy


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________

    Eragon 3: Seite 818 - Ende Sigangies1uts
    Elendor
    Elendor
    Entdecktes Talent
    Entdecktes Talent

    Beiträge : 644
    Texte : Elendor
    Kunst : Elendor

    Eragon 3: Seite 818 - Ende Empty Re: Eragon 3: Seite 818 - Ende

    Beitrag von Elendor am Di 23 Dez 2008, 15:46

    man merkt auch, dass Arya sich langsam auf Eragon einlässt, sonst hätte sie ja wohl nicht zugelassen, dass er sie umarmt, nachdem sie den Schatten getötet hatten.

    Aber dennoch, keiner der anderen beiden Teile reicht an den driten ran. Endlich konnt das, was in den beiden Teilen mir gefehlt hatte, obwohl am ende des 2. Teils (die Schlacht auf der Ebene) ja bereits ein ansatz war, aber jetzt beginnt das ware Schlachten.

    Und ich hoffe, dass der 4. selbst den dritten noch überbieten wird.
    avatar
    Lea
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 7437
    Texte : Lea
    Kunst : Lea

    Eragon 3: Seite 818 - Ende Empty Re: Eragon 3: Seite 818 - Ende

    Beitrag von Lea am So 31 Mai 2009, 10:03

    Ich hab mir schon gedacht, dass Ormis und Glaedr sterben werden.. von daher, fand ich es nicht mehr so schlimm, weil ich mich schon darauf eingestellt hab.. auch wenn Glaedrs Gedanken wirklich traurig waren.. =(

    man merkt auch, dass Arya sich langsam auf Eragon einlässt, sonst hätte sie ja wohl nicht zugelassen, dass er sie umarmt, nachdem sie den Schatten getötet hatten.

    Die standen unter Schock. ^^

    Hm.. was mich stört, sind bei den Büchern soviele unlogische bzw. nicht zusammenhängende Sachen.. z.B. dass Arya in Eragons Geist eindringen konnte, denn er doch die ganze Zeit über schütze, sonst hätten die Magier ja schon sofort in seinen Geist eindringen können..
    Sassy
    Sassy
    Schafft Werke für die Bevölkerung
    Schafft Werke für die Bevölkerung

    Beiträge : 1756
    Laune : priiiima =)
    Ich schreibe : nach Lust und Laune mal dies und das, aber eher Prosa
    Texte : Sassy
    Kunst : Sassy
    Sonstiges : Nephele
    Kommmentar dawn: Wie so ein richtiges Bilderbuch aus Worten. Wow.

    Eragon 3: Seite 818 - Ende Empty Re: Eragon 3: Seite 818 - Ende

    Beitrag von Sassy am So 31 Mai 2009, 18:39

    Ist schon bisschen her, dass ichs gelesen hab, aber ich hab grad mal so reingeguckt und bin über das hier gestolpert:

    man merkt auch, dass Arya sich langsam auf Eragon einlässt, sonst hätte sie ja wohl nicht zugelassen, dass er sie umarmt, nachdem sie den Schatten getötet hatten.

    fand ich absolut auch, aber nicht nur wegen der stelle^^ das war natürlich auch eine wo ich dachte - aaaaha, aber da gabs noch zwei...
    da war einmal so ne schlacht wo dann glaub morzan kam und die elfen eragon geholfen haben. bevor er da losfliegt, redet arya noch kurz mit ihm und dann sagt ihm dass ihm nix passieren darf etc, was irgendwie schon besorgter war wie sonst und dann sagt sie irgendwie so begründend denn "ich..." und winkt dann ab... das klang so als ob sie sagen wollte"denn du bist mir so wichtig" o.ä. ...
    und noch irgendne stelle, hab ich aber leider vergessen...

    Gesponserte Inhalte

    Eragon 3: Seite 818 - Ende Empty Re: Eragon 3: Seite 818 - Ende

    Beitrag von Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 25 Jan 2021, 22:22