Pooly's Kunst und Schreibforum

Liebe Gäste und natürlich auch liebe Mitglieder!


Ich möchte euch alle herzlich willkommen heißen in Pooly's Kunst und Schreibforum!

Zu unseren Mitgliedern sage ich: willkommen zurück.

Und unseren Gästen möchte ich empfehlen, sich vielleicht etwas hier umzusehen. Vielleicht lohnt es sich ja für euch.
Lasst euch nicht abschrecken. Eventuell könnte die Anzahl unserer Foren euch etwas erschlagen. Aber es dauert wirklich nicht lange, bis man sich hier eingefunden hat und im Notfall sind alle User und Teammitglieder bereit, euch unter die Arme zu greifen :)

Viel Spaß!



Pooly & Co.

    Chocolat

    Jojo
    Jojo
    Als Held gefeiert
    Als Held gefeiert

    Beiträge : 15813
    Laune : Himmelhoch jauchzend ~ zu Tode betrübt
    Ich schreibe : momentan nur Gedankensplitter und Ideenfetzen
    Texte : Jojo
    Kunst : Jojo
    Infos : Jojo

    Chocolat Empty Chocolat

    Beitrag von Jojo am Di 21 Dez 2010, 23:39

    Chocolat

    Chocolat Chocolatd
    Zusatzinformationen:
    Originaltitel: Chocolat
    Buchvorlage: Joanne Harris
    Erscheinungsjahr: 2000
    Preis der DVD: ca. 6 Euro bei Amazon

    Inhalt:
    Vianne (Juliette Binoche) kommt mit ihrer Tochter Anouk (Victoire Thivisol) in ein verschlafenes kleines Dorf in Frankreich, um dort ein neues Leben anzufangen. Doch ist dies nicht das erste Mal, dass sie alles neu aufbauen muss und auch diesmal haben die Bewohner, besonders der mürrische Bürgermeister (Alfred Molina), etwas gegen die zwei Neuankömmlinge. Denn sie leben entgegengesetzt all der dortigen Lebensweisen. Sie gehen nicht in die Kirche und Vianne eröffnet mitten in der Fastenzeit eine Chocolaterie.
    Trotz des Missfallens des Bürgermeisters kann Vianne durch ihre herzliche, offene und stets hilfsbereite Art ein paar Freunde in dem Dorf erlangen, hat aber auch immer stärker mit dem Bürgermeister zu kämpfen.