Pooly's Kunst und Schreibforum

Liebe Gäste und natürlich auch liebe Mitglieder!


Ich möchte euch alle herzlich willkommen heißen in Pooly's Kunst und Schreibforum!

Zu unseren Mitgliedern sage ich: willkommen zurück.

Und unseren Gästen möchte ich empfehlen, sich vielleicht etwas hier umzusehen. Vielleicht lohnt es sich ja für euch.
Lasst euch nicht abschrecken. Eventuell könnte die Anzahl unserer Foren euch etwas erschlagen. Aber es dauert wirklich nicht lange, bis man sich hier eingefunden hat und im Notfall sind alle User und Teammitglieder bereit, euch unter die Arme zu greifen :)

Viel Spaß!



Pooly & Co.

Pooly's Kunst und Schreibforum

Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

    Volker Kitz - Feierabend ! Warum man für seinen Job nicht brennen muss!

    Anonymous
    Gast
    Gast

    Volker Kitz - Feierabend ! Warum man für seinen Job nicht brennen muss! Empty Volker Kitz - Feierabend ! Warum man für seinen Job nicht brennen muss!

    Beitrag von Gast am Mi 17 Jan 2018, 11:30

    Klappentext:
    Wenn Ihre Arbeit so toll ist, warum werden Sie dann dafür bezahlt?

    Gesellschaftlicher Konsens ist: Nur wer leidenschaftlich arbeitet, liefert gute Ergebnisse und wird glücklich. Doch Millionen Menschen fragen sich: Was läuft falsch bei mir, wenn ich bei der Arbeit keine Leidenschaft spüre? Und wo sind die >>spannenden Herausforderungen<<, von denen alle sprechen?

    Mit messerscharfen Verstand zerlegt Volker Kitz ein Glaubengerüst, das bisher kaum jemand anzweifelt. Er erklärt, warum wir besser und zufriedener arbeiten, wenn wir für unseren Job nicht brennen. Seine These: Nicht die Arbeit macht unglücklich, sondern die Lügen, die wir uns darüber erzählen.

    Eine Streitschrift für mehr Ehrlichkeit und Freiheit im Arbeitsleben.

    Daten:
    Genre: Sachbuch
    Autor: Volker Kitz
    Verlag: Fischer
    Seiten: 93
    Jahr: 2017
    Preis: 8 Euro

    Meine Meinung:
    Also so gut wie "Einen Scheiß muss ich" oder "Sind Leichen wirklichen blass" ist dieses Handbuch nicht. Es liest sich oft sehr langweilig, weil die Thesen über die Arbeit zu wenig mit Humor auseinander genommen werden. Es regt zum Nachdenken an, das stimmt schon und es kann auch zu Diskussionen führen, aber das ich es empfehlen würde. Nein. Mir gefiel es nicht so richtig und der Titel verspricht mehr als der Inhalt bietet. Echt Schade, hier wurde echt was verschenkt.

    Und das Ende vom Lied, es landete beim Altpapier Container.
    Melli
    Melli
    Darf Pergament glätten
    Darf Pergament glätten

    Beiträge : 291
    Laune : meistens gut, manchmal depressiv
    Ich schreibe : Ich schreib eigentlich von allem ein bisschen. Gedichte verschiedener Art, Kindergeschichten, Horrorstorys, Fantasy, Kolummnen, ein ziemliches Sammelsorium. Am liebsten schreib ich abends, da fließt meine Kreativität am besten. Leider muss ich berufsbedingt immer um 5 schon raus, deshalb komm ich meistens nur am Wochenende dazu. länger zu schreiben.

    Volker Kitz - Feierabend ! Warum man für seinen Job nicht brennen muss! Empty Re: Volker Kitz - Feierabend ! Warum man für seinen Job nicht brennen muss!

    Beitrag von Melli am Mi 17 Jan 2018, 12:50

    Schade, der Titel und der Klappentext klangen sehr interessant. Aber wenn der Inhalt nicht hält, was beides verspricht... Dann weiß ich jetzt wenigstens, welches Buch ich mir nicht kaufen muss. Danke, dass du mich vor einer Geldverschwendung bewahrt hast.
    (Ich weiß, einige werden bestimmt anders über das Buch denken, und das ist ihr gutes Recht, aber ich glaube, dass wir zwei da so ziemlich auf dem gleichen Nenner sind.)
    Jadelyn
    Jadelyn
    Administrator

    Beiträge : 13996
    Laune : Ehren-Schleswigholsteinerin \o/
    Ich schreibe : zurzeit hauptsächlich Kurzgeschichten und an meinem Spaßprojekt
    Texte : Jadelyn
    Kunst : Jadelyn
    Infos : Jadelyn
    Sonstiges : "Wenn du denkst, du denkst, dann denkst du nur, du denkst; denn das Denken der Gedanken ist gedankenloses Denken." Very Happy
    Volker Kitz - Feierabend ! Warum man für seinen Job nicht brennen muss! Party_10

    Volker Kitz - Feierabend ! Warum man für seinen Job nicht brennen muss! Empty Re: Volker Kitz - Feierabend ! Warum man für seinen Job nicht brennen muss!

    Beitrag von Jadelyn am Mi 17 Jan 2018, 12:58

    Ich finde, es klingt so weit trotzdem erst einmal interessant.

    Aber es ist spannend, deine Meinung nun dazu zu lesen und auch, wo du die Kritikpunkte siehst.


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________

    Volker Kitz - Feierabend ! Warum man für seinen Job nicht brennen muss! Poolys10

    ~ Amor, Lux, Veritas - sic itur ad a[s]tra ~

    «Alles, was es brauchte, um die Welt in einen Krieg zwischen Menschen und Übernatürlichen zu stoßen, waren ein Psychopath, der bereit war, unglaubliche Opfer zu bringen, und ein relativ talentierter Politiker.»
    Melli
    Melli
    Darf Pergament glätten
    Darf Pergament glätten

    Beiträge : 291
    Laune : meistens gut, manchmal depressiv
    Ich schreibe : Ich schreib eigentlich von allem ein bisschen. Gedichte verschiedener Art, Kindergeschichten, Horrorstorys, Fantasy, Kolummnen, ein ziemliches Sammelsorium. Am liebsten schreib ich abends, da fließt meine Kreativität am besten. Leider muss ich berufsbedingt immer um 5 schon raus, deshalb komm ich meistens nur am Wochenende dazu. länger zu schreiben.

    Volker Kitz - Feierabend ! Warum man für seinen Job nicht brennen muss! Empty Re: Volker Kitz - Feierabend ! Warum man für seinen Job nicht brennen muss!

    Beitrag von Melli am Mi 17 Jan 2018, 13:10

    Ja, interessant klingt es schon.

    Ist es vl möglich, hier einen Auszug aus dem Buch rein zu stellen, um sich ein genaueres Bild machen zu können? Evtl auch von den Stellen, die Law langweilig findet. Vl. finden andere die ja gar nicht langweilig...
    Jadelyn
    Jadelyn
    Administrator

    Beiträge : 13996
    Laune : Ehren-Schleswigholsteinerin \o/
    Ich schreibe : zurzeit hauptsächlich Kurzgeschichten und an meinem Spaßprojekt
    Texte : Jadelyn
    Kunst : Jadelyn
    Infos : Jadelyn
    Sonstiges : "Wenn du denkst, du denkst, dann denkst du nur, du denkst; denn das Denken der Gedanken ist gedankenloses Denken." Very Happy
    Volker Kitz - Feierabend ! Warum man für seinen Job nicht brennen muss! Party_10

    Volker Kitz - Feierabend ! Warum man für seinen Job nicht brennen muss! Empty Re: Volker Kitz - Feierabend ! Warum man für seinen Job nicht brennen muss!

    Beitrag von Jadelyn am Mi 17 Jan 2018, 13:11

    Eine kleine Leseprobe ist kein Problem. Das halbe Buch sollte sich hier allerdings dann nicht wiederfinden. Wink Die Frage ist auch, wie repräsentativ das Ganze für das gesamte Buch dann ist, wenn die Stellen aus dem Zusammenhang gerissen werden, aber ein Screenshot von ein oder zwei Seiten als Leseprobe geht klar.


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________

    Volker Kitz - Feierabend ! Warum man für seinen Job nicht brennen muss! Poolys10

    ~ Amor, Lux, Veritas - sic itur ad a[s]tra ~

    «Alles, was es brauchte, um die Welt in einen Krieg zwischen Menschen und Übernatürlichen zu stoßen, waren ein Psychopath, der bereit war, unglaubliche Opfer zu bringen, und ein relativ talentierter Politiker.»
    Melli
    Melli
    Darf Pergament glätten
    Darf Pergament glätten

    Beiträge : 291
    Laune : meistens gut, manchmal depressiv
    Ich schreibe : Ich schreib eigentlich von allem ein bisschen. Gedichte verschiedener Art, Kindergeschichten, Horrorstorys, Fantasy, Kolummnen, ein ziemliches Sammelsorium. Am liebsten schreib ich abends, da fließt meine Kreativität am besten. Leider muss ich berufsbedingt immer um 5 schon raus, deshalb komm ich meistens nur am Wochenende dazu. länger zu schreiben.

    Volker Kitz - Feierabend ! Warum man für seinen Job nicht brennen muss! Empty Re: Volker Kitz - Feierabend ! Warum man für seinen Job nicht brennen muss!

    Beitrag von Melli am Mi 17 Jan 2018, 13:14

    Hey, das wär prima! Danke für die Info! Herzchen
    Anonymous
    Gast
    Gast

    Volker Kitz - Feierabend ! Warum man für seinen Job nicht brennen muss! Empty Re: Volker Kitz - Feierabend ! Warum man für seinen Job nicht brennen muss!

    Beitrag von Gast am Mi 17 Jan 2018, 13:52

    Wie schon erwähnt ich habe das Buch nicht mehr. Daher kann ich nichts raus schreiben. Aber kann ja sein das jemand das Buch ja im Netz findet und dann reinstellt. Jedenfalls bin ich beim lesen immer fast eingeschlafen. Es war halt nicht bissig genug und mir viel zu trocken geschrieben. Okay ist ein Sachbuch.
    Imaginary
    Imaginary
    Als Held gefeiert
    Als Held gefeiert

    Beiträge : 17666
    Laune : and we'll love & we'll hate & we'll die - all to no avail.
    Texte : Imaginary
    Kunst : Imaginary
    Infos : Imaginary
    Sonstiges : Nordlicht.

    Volker Kitz - Feierabend ! Warum man für seinen Job nicht brennen muss! Party_10

    Volker Kitz - Feierabend ! Warum man für seinen Job nicht brennen muss! Empty Re: Volker Kitz - Feierabend ! Warum man für seinen Job nicht brennen muss!

    Beitrag von Imaginary am Mi 17 Jan 2018, 19:12


    Gesponserte Inhalte

    Volker Kitz - Feierabend ! Warum man für seinen Job nicht brennen muss! Empty Re: Volker Kitz - Feierabend ! Warum man für seinen Job nicht brennen muss!

    Beitrag von Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 22 Sep 2020, 09:43